Sonntag, 15. Januar 2017

Wilder Tweedling

Die Sockenwolle von Monika 
sind für mich eine Garantie zum wildern...
Da ich ja immer die Bumerangferse stricke
und es mich stört, wenn der "Wilderungsverlauf" unterbrochen wird,
habe ich die nachträglich gestrickte Ferse
oder auch türkische Ferse ausprobiert...
Eine tolle Anleitung dazu, habe ich bei "Monk Wolle & Beanies" gefunden...
Der Anfang war bei der ersten Socke ein bisschen frickelig,
aber bei der zweiten fluppte es schon besser.
Da mir die Ferse nach der Anleitung etwas zu "spitz"
war, habe ich einfach weniger Maschen zusammengestrickt
und so sitzt die Ferse für mich perfekt.





 

Kommentare :

  1. Die sind ja toll und deine Idee mit den Fersen ist dir gelungen.
    So wie es bei uns aussieht, lässt Frau Holle immer noch kein Schnee für Hannover übrig :o)!
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Voll wild, voll gut!
    Die nachträgliche Ferse habe ich bei meinen Wildersocken auch verwendet, die Mühe lohnt sich wirklich
    😊
    Schöne Grüße aus der Nordsonne
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  3. Schluck, da packt mich die Gier ;-))))
    Neee, wat sin die schööön.
    Ferse muss ich direkt mal schauen, die sieht ja klasse aus.

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Suuuperschöne Wilderung!!♥♥ Das sit ein tolles Paar.
    Und ein kleiner Tipp von mir: probiere doch mal die "Fish Lips Kiss Heel"-Ferse aus. Das ist eine Art der Bumerangferse die ohne Zwischenrunde gestrickt wird. Somit bleibt der Verlauf meist erhalten. Wenn sich's mal verschiebt, setzte ich den Faden einfach neu an.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz besonders schönes Paar, die Wilderung und die Farbtöne sind klasse. Nachträglich eingestrickte Fers - das habe ich noch nie gemacht. Hut ab, schaut echt perfekt aus. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Das wildert aber wirklich traumhaft - und auch noch in so wunderschönen Farben ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Wie genial!!! Dann hat es ja doch noch hingehauen mit der runderen Ferse.
    Ich muss das unbedingt mal ausprobieren.
    Die Färbung ist auf jeden Fall wieder zum Niederknien schön. *schwärm*

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen