Sonntag, 27. November 2016

Auf die Plätzchen...

...fertig, LOS!
Passend zum ersten Advent ist es nun etwas kälter geworden...
Aber als ich letzte Woche gebacken habe,
war es schwer Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen...
Bei strahlendem Sonnenschein und 15°C 


unten links: Husarenkrapfen
Mitte unten: Lebkuchenkekse
oben rechts: Kokosmakronen
Mitte rechts: Haferflockenkekse und "Stempelkekse"
(Rezept von Tchibo und das mit dem Stempel ging mal üüüüberhaupt nicht!*pfft*)
unten rechts: passt nicht wirklich zum Thema Keks,
denn das sind selbstgemachte Brotchips,
aber so lecker, das sie bei uns höchstens einen Tag halten...
Müsst ihr unbedingt ausprobieren!

Habt einen schönen 1. Advent!


Kommentare :

  1. Du warst ja schon sehr fleissig ;o)! Toll sehen deine "Guetzli" (wie wir sagen) aus!
    Dir auch einen schönen Adventssonntag..... der Zwerg ist ja "schnusig" (es ist ursprünglich die gleiche Spragche ;o)!)
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehm mir mal ganz frech ein Kekserl *mampf* Du warst ganz schön fleissig!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Hhhm, yummy, yummy, das sieht aber mega lecker aus. Mich juckt es auch und heute werde ich definitiv noch ein, zwei Sorten backen.
    Und die Brotchips MÜSSEN sein. *grins*
    Das Zwerglein ist ja goldig! *quietsch*

    Fühl Dich gedrückt!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen