Sonntag, 4. September 2016

Black is beautiful...

...keine Frage!
Schwarz geht immer!
Aber schwarze Socken zu stricken *mimimiii*
Nun gut, mein Cousin wünschte sich 
Socken in schwarz und dann stricke ich die natürlich auch.
Trotzdem...laaaaaaangweilig!

Zum Glück habe ich ja nie nur ein Paar auf den Nadeln
und so strickte ich abwechselnd an den Socken,
die meine Tante bekommen soll...
schon gleich freundlicher, was? 
 
 Schwarze Socken: Wolle von Gründl
Lila Socken: Wolle von OPAL (Hundertwasser) "Imagine Tomorrow's World"

Kommentare :

  1. Ganz super schöne Socken hast du genadelt.

    AntwortenLöschen
  2. ...fleißig genadelt, liebe Marion.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schön, die unteren gefallen mir auch besser. ;) Bunt ist eben einfach schöner zu stricken.

    Viele Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  4. Langweilig geht noch, aber ich sehe das ganze so schlecht,..... wo sind die Maschen und ist es jetzt die richtige?
    Schön sind sie beide und Freude werden sie machen.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Socken hast du gestrickt :). Schwarz ist zwar ein wenig langweilig zu stricken, aber schön sind sie trotzdem geworden.

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich nicht erinnern jemals ganz schwarze Socken gestrickt zu haben - aber da bräuchte ich sicherlich auch einen Farbwechsel so wie du ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Hihihi, sehr schön präsentiert, die schwarzen Socken! Ich habe Dich nicht beneidet... sind trotzdem klasse gelungen! Und zum Glück gab es ja im Wechsel farbenfrohe Tanten-Socken. Die sind farblich erste Sahne!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  8. Kleidungstechnisch geht schwarz zwar immer, ja. Aber stricktechnisch nimmer. Da weigere ich mich strickt :-)

    Aber schön sind beide Paare auf jeden Fall!

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen