Sonntag, 10. April 2016

Schwarz-Weiß

Mal wieder durch Pinterest inspiriert...
die Socken stachen mir gleich ins Auge...
also, schnell nachgeäfft :-))
Was mir allerdings nicht gefällt, 
ist die ein oder andere unsauber gestrickte linke Masche
und das die Wolle ab und an nicht gleichmäßig verzwirnt war...
Das fällt natürlich auf!

 

Kommentare :

  1. LIebe Marion,
    super schöne Socken hast du hier gestrickt. Sehr wirkungsvoll,obwohl, wie ich gerade nachgelesen habe, gar keine Hexerei.
    Sowas liebe ich ja, die sind ja dann fernsehtauglich. Und das schwarz-weiß mit dem Pink kombiniert ist wirklich witzig.
    Gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sind toll! Tolle Farbkombi und sehr raffiniert wirkendes Muster, muß ich unbedingt auch mal testen.

    Schönen Sonntag,
    wünscht Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion, wunderschöne Socken sind Dir da wieder von den Nadeln gerutscht. Das Muster werd ich mir gleich mal ablegen und auf meine Tapetenrolle setzten.

    Ich wünsch Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. ...ein klasse Paar, liebe Marion. Mir fehlte neulich die Geduld, um ein solches Paar anzuschlagen... *grummel*
    gglG zu dir, Manja

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Die sehen aber rattenscharf aus! *applaus*
    Die Farbkombi schockt auch!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sind obercool! Der Kontrast schwarz weiss pink ist toll und die schmalen Ringel verschwimmen aus der Ferne zu einem wunderbar lebendigen grau. Echt klasse. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Wie cool sind die denn!?!
    Absolut passende Farben, schaut echt super aus!

    LG
    *d*iana

    AntwortenLöschen
  8. oh, das ist natürlich ärgerlich, besonders, wenn das Garn nicht so dolle ist. Aber zum Glück stört es meistens nur einen selbst, weil man es eben weiß, die anderen merken solche kleinen Unsauberkeiten gar nicht... Auf jeden Fall ein echter "Eyecatcher"!

    ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende,

    Kati

    AntwortenLöschen
  9. Superschick! Die pinkfarbenen Hingucker sind das Tüpfelchen auf dem i. Welche Ferse hast Du hier gestrickt, eine Bumerang einfach ohne Zwischenreihen (wenn ja, wie sitzt die so) oder eine andere? Würde mich mal interessieren, danke!
    Herzliche Grüße, Nata

    AntwortenLöschen
  10. Die Socken sind ja mal super schick �� Ich habe mich gleich rein verliebt und versucht sie in miniatur Nach zu Stricken....Leider bin ich mit der Ferse überfordert. Eine Bumerangferse kann ich. Aber da muss ich ja zwischendurch mal in runden stricken und dann haut ja der hübsche farbverlauf nicht mehr hin ���� und ist das mit ner 2 farbigen schwarz-weiß wolle oder mit schwarz , weiß und Pink gestrickt ? Wäre schön, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte �� Viele liebe grüße
    Casey

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anonym ;-)

    die Anleitung zu den Socken habe ich verlinkt. Einfach nur anklicken und Du kommst, auch ohne bei Ravelry Mitglied zu sein, auf die Anleitung und kannst sie runterladen.
    Für diese Socken habe ich 3 verschiedene Farben benutzt. Jeweils ca. 50g schwarz, weiß und einen Rest in pink.
    ich stricke auch nur die Bumerangferse und anstatt wie üblich die Zwischenrunden zu stricken, habe ich die einfach weggelassen und nach dem ersten Teil der Ferse gleich den zweiten Teil gestrickt. Der Passform schadet das nichts.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen