Sonntag, 20. März 2016

Für die Kollegin

Ich habe zwei weltbeste Kolleginnen 
und die eine hat mir neulich ganz stolz
die Socken gezeigt, die ich vor Jahren für sie gestrickt hatte...
"Guck mal, DIIIIIE liebe ich sooooo!"
Ähm ja...so sahen sie auch aus *lach*
Völlig ausgeleiert vom vielen tragen und waschen...
das konnte man ja nicht mit ansehen
und so hatte ich beschlossen, das ich an unserem Mädelstreffen
schöne Sockenwolle aussuche und die Socken für sie an dem Wochenende
fertig stricke...
Gut, auf den Pingeluschi-Rapport musste ich auf Grund von zuviel Prosecco
verzichten, was meiner Kollegin aber nicht aufgefallen ist :-))

Wolle: Rico Design
Muster: Proseccotaugliche 4 rechts, 1 links

Kommentare :

  1. Schmunzel ... Proseccotauglich ;) muss ich mir unbedingt merken ♥
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Ein Proseccotaugliches Muster?
    Klingt gut, aber da würde ich vermutlich die linken Maschen immer vergessen ;---)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  3. ....hihiiii, wieee coool! ;-)))
    Wieder supi, meine Gute! ^.^
    glG und gleichfalls schön Sonntag!
    Manja

    AntwortenLöschen
  4. *muahahaha* Da kann man immer noch keinen Pingel draus machen. Ich könnte mich immer noch beömmeln, wenn ich an Deine Schnute denke. *totlach*
    Die Socken sind einfach nur herrlich geworden und werden mit Sicherheit jetzt auch heißgeliebt, bis sie die Form verlieren. ♥

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  5. Proseccotauglich *brüll*
    Das wäre was für mich :)
    Schön sind sie geworden.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen