Mittwoch, 12. Dezember 2012

Leider kratzig...

Hach ja, da gibt man sich soviel Mühe und dann...
*ööörgs*
Der Schal kratzt!
Man hat es schon vorher bemerkt, aber will es einfach nicht wahr haben ☺
Das kommt davon, wenn man die Wolle im Internet kauft 
und nicht vorher angrabbelt.
Aber angucken kann man ihn prima!
Muster: Cowl "Diamonds" von Valentina Georgieva

Kommentare :

  1. Toll ist er dein Schal und irgendjemand findet ihn überhaupt nicht kratzig!
    Ging mir auch schon so, dass ich Garn bestellt habe oder sogar gekauft und ich kann den Schal nicht selber tragen er ist so ..... kratz kratz!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. toll sieht er aus - nur ärgerlich, dass er kratzt. Aber vielleicht findes jemand der unempfindlich ist und den es nicht kratzt. Wär ja sonst schade um den schönen Schal ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Schöööööööööööööööööööööööööööönes Teil! Aber mega ärgerlich, dass er kratzt! Kannst Du ihn nicht noch mal mit Babyshampoo einweichen?

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Ja, auch das kenne ich. Mir hat es geholfen, den Schal über Nacht in Lenor einzulegen (nicht einkochen!) und dann einfach trocknen lassen.

    Der ist doch viel zu schön, um damit den Schrank auszulegen.

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  5. Der Schal ist soooo schöööööön! Meine Sachen lege ich in ein Entspannungsbad mit Kinder Shampoo ein, eins davon ist rosa und ist für die "Erdbeer-Prinzessin" :), da wird das Garn schmuseweich!!!
    Probier´s mal aus!

    liebe Grüße, Ele

    AntwortenLöschen
  6. Oh je..der Schal ist sowas von schön,aber der Vorschlag won Wonni klingt gut,finde ich..würde ich auf jeden Fall ausprobieren!!!
    Ganz liebe Grüsse und Knuddler
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Wenn die tollen Vorschläge mit dem Entspannungsbad nicht weiterhelfen, wie wäre es, wenn du vielleicht einen Stoff einnähst in die Innenseite? Was ganz kuschliges?
    Lieben Gruss
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  8. Oh schade, er sieht so toll aus- Muster und Farbe passen genial.
    Ich kaufe auch lieber mit Fühlen.
    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen