Donnerstag, 1. November 2012

Warme Hände

Noch zu warm für Fausthandschuhe, 
aber zu kalt um ohne zu gehen.
Bei diesem Kuddelmuddelwetter ziehe ich gerne
Handstulpen an
Diese hier sind ganz schlicht aus Farbverlaufswolle gestrickt.
Okay, der Verlauf war ziemlich lang, weshalb sie unterschiedlich aussehen, 
aber farblich harmonieren sie doch miteinander!

Kommentare :

  1. Cool, die Wolle hatte ich gar nicht mehr in Erinnerung ;o) Ich find die Stulpen schön, für mich muss es nicht immer einheitlich sein.

    Individuell, nä *ggg

    *knutschi*

    Teffi

    AntwortenLöschen
  2. Die sind herrlich bunt!!! Finde ich auch überhaupt nicht schlimm, dass sie ohne Pingel gestrickt wurden!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Echt, die sind ja richtig schick! Und du hast Recht, ohne geht nich, aber mit is auch noch nicht angesagt.
    Super schöne Stulpen!

    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo? Das ist HARMONIE PUR! Ich finde sie großartig! Supersuperschöööön :)

    Liebste Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag es auch gerne kunterbunt - schön sind sie geworden!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Gerade das find ich ganz toll und ich mag das auch unheimlich gerne: Wenn die Strickteile nicht gleich aussehen, aber man doch sieht, dass sie zusammen gehören ;)

    Toll sind sie geworden - warme Hände sind also garantiert!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. ....die sehen klasse aus, würde ich auch sofort tragen....schöne idee....ich stricke die immer 2 re/2 li, aber so wie du sie strickst gefällt mir das auch sehr gut....
    annette

    AntwortenLöschen
  8. Deine Stulpen sind klasse geworden! Ich trage auch gerne welche, ob beim Rad fahren, in der Kirche oder im Garten... Deine Farben finde ich sehr schön...
    LG Anny

    AntwortenLöschen
  9. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole ... aber ich mag es gerne, wenn Socken oder Handschuhe so unterschiedlich sind.
    Hauptsache die Farben stimmen. Mir gefallen sie ausgesprochen gut.

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  10. hey prima sind die geworden, und wenn mal einer verloren geht, kannst du ohne probleme einen nachstricken ;O)
    glg

    AntwortenLöschen
  11. Haupsache sie geben warm und so schön bunt,da muss der Farbverlauf nicht übereinstimmen:)
    Liebe Grüsse und Knuddler
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. soooo ist Recht! Wir müssen mit bunten Sachen den tristen November etwas "aufhellen" :-)
    Ich find sie toll♥

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  13. Die sind super!!!! Und wenn du mal einen davon verlieren solltest, fällt es nicht weiter auf und du kannst wechseln :-)

    liebe Sonntagsgrüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Einfach nur schön und so erkennt frau immer, das es sich um wunderschön Handarbeit handelt, alles gleiche Maschen ist öde. Ich muss in den nächsten Tagen sehen, das ich mir auch noch solch Schönheiten stricke, es wird immer kühler. Und adoptieren kann ich sie ja leider nicht, oder? Ich würde sofort, so schöööööööööööööön sind sie. ALLE.

    LG, Verena

    AntwortenLöschen
  15. Was für schöne und harmonische Farben! Deine Stulpen sind echt super! Nicht vergessen, sie auch in die Tasche zu stecken, damit sie im Bedarfsfall bei der hand sind - ich habe heute meine Mützer vergesse... brrr. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen