Samstag, 8. September 2012

Der Anfang einer Sucht...

...das Nuvem!
Was war ich verzweifelt, weil ich den Anfang einfach nicht begriffen habe.
Nach dem Stricktreffen bei Frau Dornröschen war klar, 
das ich doch alles richtig gemacht hatte, obwohl ich dachte, das es falsch wäre...
Das Nuvem hat mich echt über Tage kirre gemacht!
Wann strickt man auch schon mit 2 Rundstricknadeln rund?
Lange Rede, kurzer Sinn...
Ich plane schon das zweite Nuvem, 
obwohl ich mit dem ersten noch am Anfang bin *lach*
Hier ist das Teilchen schon auf eine Nadel umgezogen.
Ein herrliches Projekt, bei dem man nebenbei Fernsehen gucken oder quatschen kann.


Letztes Wochenende hatten wir unser alljährliches Familientreffen 
und da die Frau meines Cousins nächsten Tag Geburtstag hatte, 
hat sie von mir diese Socken bekommen.
Muster: Feuerland
Wolle: Sockentweed von Frau Dornröschen

Kommentare :

  1. :0) Alte Blitzstrickerin! Ich hechel mal brav mit. Japp, die Sucht hat zugeschlagen, keine Frage. Oft genug geribbelt ham wir ja jetzt, nä? *quiiiiiietsch*

    Die Socken finde ich klasse. Die Farben sind tatsächlich irgendwie feuerländisch.

    So...bevor ich es wieder rausschiebe, schnapp ich mir jetzt meine Kamera, knips mal meine Werke, und werde erst dann über Kohlrabi und Co herfallen. :0) *herbeam*

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne farbe hast du da zum süchteln ausgesucht:)) und die Socken sind wieder klasse,wie immer!
    Liebe grüsse und Knuddler
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Einfarbig hätte ich Nuvem nicht geschafft, eine Streifenfolge motiviert ungemein bei dem großen Projekt. Vielleicht magst du ja noch ein Kontrastgarn dazustricken? Die Socken sind wunderschöne Feuerländer geworden ♥

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Feuerländer♥ und jede die das Nuvemtuch strikt kann sich meines Respektes sicher sein :-)
    Mir fehlt da jegliches Durchhaltevermögen.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. Jawollja, die Socken für die Frau Deines Cousins hätte ich auch sofort genommen! Und der Nuvem scheint ein echtes Megaprojekt zu sein. Warum wird der mit 2 Rundstricks gestrickt *kopfkratz*

    Knuddelgrüße aus Hessen von
    Bine ♥

    AntwortenLöschen
  6. Also bei Deiner Beschreibung hört sich das erst nach langem Kopfzerbrechen nach Stricken und TV gucken an! Wenn es dann soweit ist dürfen es auch Serien sein....?
    Die Socken sind echt feurig!
    lg monja

    AntwortenLöschen
  7. Da weiss ich gar nicht was mir besser gefällt, die schönen Feuer-Socken oder das Hammer-Tuch! Wow, ein richtiges Großprojekt - ich bewundere Deine Geduld. Das Tuch wird wunderschön!
    LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe die Anleitung auch schon einige Zeit bei mir liegen und habe nur Bahnhof kapiert ... vielleicht sollte ich sie mir noch einmal vornehmen ... vielleicht trifft mich ein Gedankenblitz ... vielleicht dann, wenn alle UFOs abgearbeitet sind : )

    LG Ruth

    AntwortenLöschen