Mittwoch, 29. August 2012

Urlaubssocken

Zwei Paar Socken in zwei Wochen Urlaub...
Keine reife Leistung, ich weiß ☺
Am Strand war mir zu heiß, die Hände voll mit Sonnencreme und Sand
Abends haben wir meistens irgendwas gespielt, waren noch unterwegs
oder ich war einfach zu müde, um die Stricknadeln zu halten.
Die Wolle habe ich aus einem traumhaft schönem Wollgeschäft in Husum.
Ich glaube, es ist ein Knäuel von Lana Grossa 
Banderole weg *hüstel*
Der Strang ist von Christine (Dornröschenwolle), nennt sich "Segelflieger", flutschte nur so von den Nadeln und wilderte *jiepiiieh*

Kommentare :

  1. Wow die sehen ja wieder super aus....vor allem natürlich die wilden Socken =)...ich liebe es wenn's wildert...klappt bei mir nur nicht so häufig wie bei dir *seufz*...den Laden in Husum kenn ich...der ist klasse...und hat eine tolle Auswahl gerade in Sachen Sockenwolle...
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. ...........oh, mit dem Segelflieger möchte man abheben und mitfliegen, er ist einfach schöööööön.

    liebe Grüße traudel

    AntwortenLöschen
  3. Ja es ist eine Lana Grossa... :) Denn ich habe das Knäul dieses Jahr auch schon verstrickt!
    Tolle Socken sind es geworden

    LG Klara

    AntwortenLöschen
  4. Beide Paare sind wieder wunderschön,ganz tolle Farben!
    Knuddelgrüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Deine Urlaubssocken sehen total klasse aus - ich könnt nicht sagen, welche ich dir zuerst klauen würde ;-)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  6. ...die lg socken sind so toll von den farben....herrlich....
    annette

    AntwortenLöschen