Freitag, 22. Juni 2012

Stinos

Stinos müssen auch mal sein, näch?!
Nicht groß nachdenken und einfach dumpf vor sich hin nadeln...
Hier fand ich eh die Farben soooo schön, das ich gar kein Muster brauche.
Den Strang habe ich bei Moni entdeckt
Mir ist gerade aufgefallen, das ganz viele von Euch die Sicherheitsabfrage bei Blogger deaktiviert haben.
Ich werde das jetzt auch ausprobieren, denn ich find's selber total nervig und verliere bald die Lust am kommentieren, wenn ich schon mit Kontaktlinsen dicht vorm Monitor klebe und die kaum lesbaren Hieroglyphen in die Tastatur hacke

Kommentare :

  1. Die sind schöööön - die gleiche Wolle vernadele ich auch grade - lustig!
    LG Rika :)

    AntwortenLöschen
  2. Diese schöne Wolle braucht wirklich kein Muster. Die Socken sind wunderschön, echt klasse! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Socken und die Farbe gefällt mir auch super gut.
    Schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. Ach,liebe Marion...,
    mir gefällt einfach alles,was Dir von den Nadeln hüpft...:-)))
    Die Sicherheitsabfrage find ich gar nicht mehr so wild.Am Anfang hatte ich so meine Probleme,mitterweile kann ich die Hieroglyphen fast fliessend lesen und schreiben...;-)
    Es erinnert mich immer ein wenig an einen Erstklässler beim Lesen der Fibel:Liiilooo aaaam Gaaartenzauuun...**gg**
    Kannst Dur nun also vorstellen,was hier gleich abgeht,falls Du die Abfrage noch nicht deaktiviert hast...:-)

    Liebe Grüße,Romy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marion,
    die Socken sind wieder ganz toll,wunderbare Sommerfarbe!
    Knuddelgrüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist wirklich ganz toll und ergänzt sich, ich denke die ganze Zeit an Edelsteine, einen Türkis und Jadestein mit etwas Bernstein. Die Sicherheitsabfrage hatte ich auf meiner Blogseite weg, aber leider wieder anstellen müssen, denn ich wurde von "Robotern" zugemüllt und das macht noch weniger Spass, als die Sicherheitsabfrage zu schaffen. Ich finde es ganz lustig und übe mich gerne daran, du hast ja auch mehrere Versuche und ich kann diese komischen Ziffern und Buchstaben immer besser lesen, so wie es Romy auch schon geschildert hat.

    AntwortenLöschen
  7. Schööööne STinos♥ Die Farben hätten sich auch gut als Möbius gemacht ;-)

    Ich habe die Sicherheitsabfrage auf meinem Blog schon vor laaaaanger Zeit abgeschaltet und kann nichts negatives feststellen.
    Mittlerweile hat man sich zwar ans entziffern der "Hyroglyphen" gewöhnt, aber es nervt trotzdem und ich bin immer froh auf Blogs zu kommentieren wo ich das nicht muss.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sind wirklich toll und da brauchts wirklich kein Muster ♥♥♥ Diese Hyroglyphen sind manchmal echt heavy, ich tausch dann ein paarmal bis ich was "brauchbares" finde :-)))

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Jep, das sind echt schicke Farben!
    Und? Wem werden sie die Füße wärmen? Könnten sogar männliche Bewunderer finden, meinste nich? ;-)

    LG und schönen Dienstag,
    *d*iana

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Maulwurfn!

    Ich finde die Socken soooooo schön! Farblich echt mal genial. Als würde man durch halb geöffnete Holzlamellenrollos aufs Meer gucken. :0)

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh guck an ich darf doch wieder mitspielen und Kommentare abgeben...

    Dann wollte ich schnell noch sagen, dass ich diese Socken total schön finde, ist mal was komplett anderes und gefällt mir echt gut ♥

    LG Teffi

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die schweinegut. Kann ich von den meisten handgefärbten nicht behaupten.

    Der Blog gefällt mir übrigens auch sehr.

    Grüße, Antje

    AntwortenLöschen