Sonntag, 16. Oktober 2011

Ravelry Treff oder...

...ein Tag in Köln.
Wobei ich gleich sagen muss, das mir der restliche Tag in Köln besser gefiel,
als das Ravelry Treffen!

Ich äußere mich dazu am besten nicht.
Meine Vorstellungen lagen klar woanders!
Interessieren würde es mich allerdings, wie man den Eintrittspreis von 18€ rechtfertigen kann?
Beim Treffen hat es uns nicht lange gehalten, aber wir haben einen super Nachmittag in der Kölner Innenstadt verbracht.
Köln hat nicht nur einen imposanten Dom, sondern auch tolle Läden zum shoppen, was wir auch gnadenlos ausgenutzt haben...
Mädels, es war total klasse mit Euch!

Kommentare :

  1. ... und ich dachte noch, sollste hin oder nicht ...

    umso schöner, dass es Dir in Köln gefallen hat ;D

    Liebe Grüße aus Köln, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Das is doch kagge, wenn man da stundenlang hinfährt und dann schon 18 EUR für eine Eintrittskarte investiert hat und dann is das voll für die Wurst!

    Umso besser, dass ihr es euch noch schön machen konntet in Kölle, stell dir ma vor das wäre irgendwo inner Provinz gewesen...

    *knutschi*

    Teffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh je..liebe Marion,da hast du dich so gefreut und dann ein Reinfall:-(Aber der Tag war ja dann doch noch gerettet mit Shoppen:-)
    Knuddelgrüsse Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion, der Tag mit Euch war einfach superklasse. Ja, Du hast Recht, die Schaffner der DB waren zum Knutschen. Das Ravelry-Treffen - ich kann's irgendwie nicht wirklich richtig beurteilen. Ich hab' versucht, das Beste für mich rauszuholen. Sicher wäre ein bisschen mehr Programm und Organisation besser gewesen. Will mich aber nicht ärgern, denn irgendwie finde ich ja doch immer etwas, was mich interessiert. Hätte gern mehr Zeit gehabt um mal zu schauen, wen man irgendwie kennt. Sicher wären Namensschilder da seeeeeehr hilfreich gewesen.

    Schick' Dir ganz liebe Grüße
    Bis bald

    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,
    heute habe ich erst einmal meine "Zugsocke" fotografiert, die Ferse noch einmal neu gestrickt, meine Schätze in den Ravelry-Stash gepackt und die ganze Zeit war der gestrige Tag mit dabei: Unser Spaß, die Schaffner, das Treffen, die Shoppingfreude und zu guter Letzt: das Erledigt sein von all den Eindrücken.
    Mit euch fahre ich immer wieder überall hin :-)))
    Viele liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  6. :( wir haben uns nu auch gar nicht gesehen.
    Du darfst Dich ruhig offen äußern und bist gar nicht so allein mit Deinem Unmut, dass da was gefehlt hat. Schade. Ist ja so, wenn man eine Aufgabe übernimmt, sollte man sie auch versuchen gut zu machen. Sonst Finger von lassen oder was auch immer. Ich war jedenfalls auch etwas enttäuscht vom event an sich. Das Zusammensein mit lieben Strickerinnen ist allerdings immer wieder schön und das schieb ich mir jetzt in den Vordergrund!

    einen lieben Gruß von mir, vielleicht klappt es ja irgendwann mal bei einer anderen Gelegenheit
    Ute

    AntwortenLöschen