Sonntag, 30. Oktober 2011

Auf den Spuren von...

...Wölfen und Lämmern.
Ich liebe die Krimis von Susanne Mischke.
Hannover und die Region Hannover spielen in fast jedem Buch eine große Rolle.
Momentan lese ich "Wölfe und Lämmer", in dem auch der Süllberg in Lüdersen eine Rolle spielt.
Da der Ort nur 8 km von uns entfernt ist, haben wir dort heute bei fast sommerlichem Wetter einen schönen Spaziergang gemacht.
Wölfe und Lämmer gab's zwar nicht zu sehen, aber dafür einen wunderschönen Blick bis nach Hannover, Pferde, Windräder und ein Hexenhaus :-)

Kommentare :

  1. Eine wunderschöne Landschaft,das Hexenhaus sieht Hammer aus,sogar Hänsel& Gretel stehen davor:-))
    Ganz liebe Knuddelgrüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Mönsch, Moddäää, was für schöne Bilder! So schönes Wetter...davon hatten wir hier oben leider nix. Nur Nebel und Regen.

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Beim Durchstöbern Deines Blogs bin ich auf "Lüdersen" gestoßen. Da hat doch mal mein Onkel gewohnt, hatte ich lange nicht mehr dran gedacht. Danke für die Erinnerung.
    Waren am Wochenende ganz in Deiner Nähe und es ist eine wirklich schöne Gegend.
    LG, aus dem Harz, Sabine

    AntwortenLöschen