Donnerstag, 9. Juni 2011

Näharbeiten von Mutter & Sohn

Erstmal lieben Dank für die Kommentare und Hilfe zu meinem letzten Post!
Heute gibt's maaaaaal wieder eine Tasche von mir zu sehen... Hoffentlich langweilt Euch nicht das ewig gleiche Nähprinzip, aber ich find' die Taschen klasse ...einfach...schlicht...immer zu gebrauchen (Der Seidenstoff changiert etwas, deswegen wirkt das Foto ein wenig unruhig)
..und Sohnemann ist auch nicht unkreativ, was das Nähen mit der Maschine angeht.
Dieses Kissen hat er in der Schule genäht.
Ich finde die Vogel-Applikation total süß!
Puristisch, aber schön...im Fliepilook
Aber glaubt man nicht, das ich ihm das Kissen abschwatzen konnte...
Das thront auf seinem Bett!

Kommentare :

  1. wow ihr seid ja ein tolles und vor allem kreatives team, das kissen mit der appli is echt zucker ;o)

    LG Teffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    die Tasche ist wieder schick und langweilig wird es bestimmt nicht,auch Sohnemann hat was tolles zu zeigen,das Kissen ist ihm super gelungen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Taschen können gar nicht langweilen!!! Ich find sie super!
    Und Sohnemanns Kissen ist ja schnuckelig! Und das hat er nicht abgegeben? *lach*

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. *stotter* Dein Header ist ja ge*l!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Marion,
    dein Sohn ist klasse :-)) und ich kann gut verstehen, dass du das Kissen NICHT bekommen hast. Aber Stricknadeln hatte er jetz noch nicht in der Hand, oder doch?
    Deine Tasche ist klasse und ich finde es absolut nicht langweilig, wenn du sie immer wieder zeigst - ganz im Gegenteil.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen