Samstag, 23. April 2011

Farbverläufe...

...kann man auch mal völlig unspektakulär glatt rechts nadeln
All meinen Lesern wünsche ich schöne Ostertage...genießt es!
Egal ob beim Osterfeuer, Eier suchen, gemeinsames Beisammensein in der Familie, oder, oder, oder...

Kommentare :

  1. Da hat sich doch der Mut zum "einfachen" gelohnt!
    lg monja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    das sind ganz tolle völlig unspektakuläre Farbverlaufssocken geworden ;o)

    Wollste mir zeigen, dass das auch ohne Muster gut ausschaut??? *gg

    Welche Wolle hassu denn da verstrickt?

    *knutschi*

    Teffi

    AntwortenLöschen
  3. Ja bei so tollen Farbverläufen brauchts manchmal gar kein Muster!

    Dir auch ein paar wunderschöne Ostertage!
    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion

    Der Farbverlauf deiner Wolle ist klasse, da braucht es wirklich kein Muster.
    Dir und deinen Lieben wünsche ich ein schönes, sonniges Osterfest.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal ist weniger Muster = mehr Ausstrahlung.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marion,
    Boah..eine Hammerfarbe,da braucht es wirklich kein Muster.Die Socken sind super toll!
    Liebe Knuddelgrüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Da kann ich nur das schreiben, was die Anderen schon kommentiert haben, wenig oder nichts kann ganz viel sein - toller Farbverlauf!
    Ein schönes Osterfest wünsche ich
    und liebe Grüsse lasse ich da.
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marion,
    die Socken haben doch tatsächlich die Farben unserer Ostereier - grins. Schöne Socken, gerade weil so so "unspektakulär" sind.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag und viele liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen