Dienstag, 8. Februar 2011

Seerosenteich

Bei Susa habe ich diesen wunderschönen Strang entdeckt...
Ich finde die Farben faszinierend und eigentlich kann man sich bei den edlen Farbkompositionen, die Susa färbt, kaum entscheiden...

Im Seerosenteich findet sich pastelliges rose, mauve, taubenblau, hellgrau, lindgrün, hellbeige.
Komplette Stinos wollte ich nicht nadeln und so habe ich am Bund noch ein kleines Perlmuster gestrickt.

Kommentare :

  1. Wow..bist du fleissig,schon wieder so tolle Socken fertig und die Farbe ist top!
    Liebe Knuddlergrüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. schick sind die und farbmäßig echt trendy ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh das kleine Perlenmuster oben sieht toll aus - so wie die ganzen Socken!
    Du hast wohl Turbonadeln ;)

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  4. Susa hat wirklich ein feines Händchen, denn inzwischen darf ich auch Gefärbtes von ihr in Natura bewundern. Und erst die passende Perle dazu - ist das klasse!
    Deine Socke ist schön, die wirkt einfach durch das Garn und Farbe!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Oh das Perlmuster peppt die ganze Socke noch auf, sieht supi aus! Und ich kann bezeugen, dass Du mit ganz normalen Nadeln strickst, aber eben im Turbogang *ggg*

    AntwortenLöschen