Montag, 21. Februar 2011

Restedickerchens

Gefühlte 10° Minus???
Kein Frühling in Sicht???
Hauptsache warme Füße...

Genadelt aus unifarbener Wintergrauer Wolle
und frühlingsbunten Resten


Kommentare :

  1. Oh ja - Dickerchen sind eine tolle Sache! Da darf es ruhig noch ein bisschen länger kalt bleiben ;) Wunderschön sind sie geworden!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Dickerchen und sehr schöne Farbkombi!
    Liebe Grüsse und Knutscher
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wirklich ganz besonders schöne Dickerchen geworden, wunderwunderschön ♥ und bei der Kälte sehr gut zu tragen.

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Deine Dickerchen sehen so schön aus, tolle Farbcombi!
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  5. oooooooh, die sind aber schööööön!!!
    Richtig gemütlich sehen die aus

    Lg Hulla

    AntwortenLöschen
  6. ..die kann man jetzt tatsächlich wunderbar gebrauchen. Einserseits warme Füsse und andererseits doch etwas Frühling;-))

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  7. Oooooooooooooooooooh, sind die schön geworden!!! Da erträgt man die kalten Temperaturen doch mit einem Lächeln. :0)

    *hibbel* Noch 24 Tage!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  8. genialooooooooooooooooooo
    genau das richtige für dieses wischi-waschi-wetter
    lg anca

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe ja auch ein Paar sooo dicke Socken. Dacte schon, die werde ich nie anziehen, weil zu warm.... aber dieser Tage, können die Socken gar nicht dick genug sein. Tolles Pärchen ist dir gelungen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja richtig toll geworden und jetzt genau das Richtige - auch wenn ich es nun wirklich nicht mehr kalt brauche.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  11. Genau richtig wo doch auch bei uns schon wieder Schnee gemeldet ist! Aber wenn Karneval vorbei ist können wir nach Frühlingsmustern schauen!
    lg monja

    AntwortenLöschen