Samstag, 6. November 2010

Armstulpen

Ich mußte mal was ohne Fingerfriemelei stricken und so sind diese Armstulpen dabei rausgekommen.
Alle drei aber mit Daumenspickel und Daumenansatz....so einer halber einzelner Finger ließ sich vereinbaren *gg*



Von links nach rechts
-schwarze Armstulpen mit lila Häkelblümchen
-Armstulpen aus dicker Tweedwolle in Anthrazit
-Armstulpen aus pflanzengefärbter Wolle mit kleinen Häkelröschen

Da ich für Häkelblümchen einfach nicht das Händchen habe, habe ich mir diese bei Hamide gekauft

Kommentare :

  1. Sehr elegant :)
    Am besten gefallen mir die pflanzengefärbten mit Röschen.
    Liebe Grüße
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag schlichte Sachen total gern, finde auch nicht, dass grundsätzlich immer nur filigran gestrickt werden muss, nur weil frau es kann.
    Manchmal ist weniger eben mehr.

    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. Huch, Du legst ja eine Geschwindigkeit an den Tag, die ich nur bewundern kann. Meine Favoriten sind die ganz rechts ;o)

    Knuddelgrüße von

    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Juchu,

    tolle stulpens von dir modde, ich mag die mittleren, kann ich dann auch noch nen blüming dran haben büdde?

    *knutschi*

    Teffi

    AntwortenLöschen
  5. Supertolle Stulpen - und die Blümchen darauf - einfach total süß.
    Wären aus was für mich...

    Ganz liebe Grüße sendet

    Anja

    AntwortenLöschen
  6. ...oh, sind die schöööööööööööön und dann noch mit Blümchen dran:-))

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  7. Die Stulpen sehen klasse aus und mit den Blümchen ein richtig toller Hingucker!
    Liebe Knuddelgrüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Stulpen sind das!Ja um die Hände muss ich mich auch mal kümmern, bislang waren die Mützen dran, jetzt kann ich mich abwärts arbeiten ;-)

    AntwortenLöschen