Montag, 30. August 2010

Pi-Socks

Mathe ist ein Arschloch,
aber Pi-Socken sind cool!
Mit Wonni, Bine und Lonni haben wir einen kleinen Freundinnen- KAL veranstaltet.
Wonni und ich sind schon fertig mit den Pi's, Bine nadelt noch und Lonni will nach ihrem Urlaub die Zahl Pi in einer Strickjacke vernadeln.
Bin gespannt, was dabei rauskommt....


Die Farben geben sich beim knipsel etwas zickig...
Dunkellila und hellgrün sind vernadelt worden


Die Anleitung findet ihr bei Sooza

Kommentare :

  1. Nach dem lesen der Anleitung hab ich das Prinzip verstanden und dann finde ich die Socken Coool ;-)
    Mathematik liegt mir eh, also das werde ich mit Sicherheit auch mal nachmachen.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Uiiiiiiiiiiiiiii, schön sind die geworden!!!
    Wenn Lonni und Breene nu auch noch mit grün und lila um die Ecke gewackelt kommen, lach ich mich schrott.
    Aber auf Lonnis Jackenprojekt bin ich mega gespannt.

    Die Pi-Socken stricken wir noch mal!!!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, wie Mathe doch weiter unser Leben beeinflusst (hihi)

    Klasse Marion, ich wollte ich hätte meine schon auf den Nadeln. Meine werden definitiv NICHT lila-grün ;-)

    Knuddelgrüße von

    Bine :o)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,

    Socken in Pi-Streifenvariante - da muss man auch erst mal draufkommen. Aber eine Klasse-Idee. Ich bin mal wieder begeistert.

    Viele liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  5. hallo moddää!

    klasse, deine socken! oha, und du hast mein projekt ja schon öffentlich gemacht ... dann werd ich nächste woche gleich mal passende wolle für die jacke besorgen gehen und gleich losnadeln. mir kribbelts ja schon bös in den fingern und an leichter starteritis leide ich zur zeit auch ;)

    und was du alles genadelt hast in dieser woche! da kommt frau aus dem urlaub zurück und kann sich gar nicht sattsehen an den ganzen schönen sachen! KOMPLIMENT!

    ganz liebe grüße und knuddels
    lonni

    AntwortenLöschen