Samstag, 19. Juni 2010

Champion und angestrickter Probestrang

Aus der Kollektion "Champion" von Lana Grossa hatte ich letzte Woche beim Weltstricktag diese Socken angenadelt....


Und dann ist eine Socke aus dem Probestrang, den mir Kerstin zugeschickt hat, fertig geworden.


Von den Farben, der Weichheit und der Qualität gibt es nichts zu meckern.
95% Merino und 5% Polyamid flutschen nur so von den Nadeln.
Ich muß allerdings zugeben, das mir dieses melierte Ergebnis nicht so zusagt.
Deswegen kam ich auch nicht über eine Socke in Gr. 35-37 hinweg, aber bestimmt wird es iiiiirgendwann auch eine zweite Socke geben.....

Wolle: Punta Yarns/MeriSock/Hand Painted

Kommentare :

  1. Liebe Marion
    die Champion sind der Hammer,so langsam könnte ich fast neidisch werden,bei so schöner Wolle.Die Melierten können sich auch sehen lassen,aber eher als Männer-oder Kindersocken;-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hi Marion,
    die zweite Socke wird schon noch - ganz bestimmt.
    Und deine Socken vom Weltstricktag sind doch mal wieder sensationell - richtig toll.
    Vielen Dank noch für deinen lieben KOmmentar.
    Liebe Grüße und einen tollen Sonntag
    Toby

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,
    schöne Socken :-))
    Die geringelten habe ich ja zum Teil schon in echt gesehen, aber so im Ganzen sind sie noch viel schöner.
    Liebe Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Na, mein lieber Scholli, die Turbonadeln haben ja wieder ein sensationelles Paar enstehen lassen.
    Superschön!

    Und der Probestrang lässt sich ja herrlich kuscheln, aber ich hätte auch üble Probleme, so ein Gewusel zu stricken.
    Aber die Farben sind ganz hübsch!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  5. hihihi die "Champion" gefallen mir...echt schön geworden!!!!!!ein tolles paar!
    die wolle von kerstin eignet sich total schön für mädels-socken hast die richtige größe ausgesucht....schön!
    LG anca

    AntwortenLöschen