Montag, 5. Oktober 2009

°° Verstrickt, Verwaschen, Verfilzt °°

Ich könnte mich so ärgern *heul*
Meine frisch von der Nadel gehüpften Flauschsocken sind versehentlich mit in die 40° Wäsche gekommen und komplett verfilzt.
Und dabei waren sie so herrlich weich und das Knäuel von Ewa schlummerte schon so lange in meinem Korb...und nun das *seufz*
Hier ein Bild vor dem Maleur.
Die zu klein geratenen Socken werde ich nun an die Nachbarstochter vererben.
Auf Größe 33 dürften sie geschrumpft sein :0)


Sorry, Foto kaputt gespielt!

Kommentare :

  1. VERflixt nochmal!

    Mensch das ist echt schade und ärgerlich drum!

    Aufmunternde Grüße,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  2. Huh Sweetie!
    Oh menno, ist das ärgerlich!!!
    Dasselbe ist mir mit Jannis Socken neulich passiert...die chicy "Solo" von Lana Grossa taugt nicht als Sockenwolle. : (

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. oje, das ist wirklich ärgerlich... ist mir auch schon passiert, weiß aba nich warum... Vermute weil da ein Tempo mit in der Wama lag :o(

    AntwortenLöschen
  4. Ach, Marion, das ist ja schade!
    Aber wenn Du wenigstens noch eine Abnehmerin findest, dann war die Strickarbeit nicht ganz umsonst.
    LG Salina

    AntwortenLöschen
  5. Ach du Sch...., das ist ja echt ärgerlich !
    Aber die Nachbarstochter wird sich wenigstens freuen !
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube, ich hätte die Socken vor Wut in die Tonne getreten nach dem Malheur. Gut, dass Du sie noch weitergeben kannst ;-)

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Schade, aber das ist mir leider auch schon passiert.

    LG

    MArion

    AntwortenLöschen
  8. seufzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz
    mein beileid!
    Anca

    AntwortenLöschen