Sonntag, 2. August 2009

Urlaubssocken

Alohaaaaaa, wir sind wieder daheim
Da freut man sich so lange auf den Urlaub und zack....ist er vorbei *pöh*
Richtig viel gestrickt habe ich irgendwie nicht...nur abends, wenn wir es uns im Garten gemütlich gemacht haben.
Trotzdem sind für jeden von uns Urlaubssocken entstanden.
Ganz oben links sind die Socken für Sohnemann.
Die Wolle hat er sich selber ausgesucht, als wir noch in Meldorf bei unseren Freunden waren.
Da gibt es so ein süßes, kleines Wollgeschäft.
Das "Spreet".
Dort habe ich auch für mich Wolle erstanden (oben rechts) und unten rechts sind die Socken für Männe.
Die sind aus einem der Knäule entstanden, die ich mitgeschleppt habe.
In St. Peter Ording habe ich allerdings auch noch Wolle gekauft.
Die Woll-Tasche war also auf dem Rückweg voller, wie auf dem Hinweg *grins*

Kommentare :

  1. Ohhhhhhhhhhhh - wie schön sind denn die Bilder...
    Ihr habt das Drachenfestival mit bekommen?
    Und das Wollgeschäft kenne ich noch nicht und werde es mir gleich mal notieren?
    Wir sind im November wieder dort und ich freue mich schon riesig :)
    Einen lieben Gruß
    und schön, das Ihr so einen tollen Urlaub hattet
    Steffi :)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass ihr einen tollen Urlaub hattet und du wieder da bist, Marion !
    Die Socken sehen mal wieder klasse aus und die Wolle würde mir auch gefallen !
    Tolle Bilder hast du gemacht !

    Knuddels,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Marion... schön das dein Urlaub so klasser war, für mich aber noch schöner das du wieder daheim bist!!
    Jaaa bei so nem schönen Wetter und Strand käme ich auch net zum stricken!
    Viele grüße
    bine

    AntwortenLöschen
  4. Super das im Urlaub doch 3 Paar super schöne Socken entstanden sind und dazu noch für jeden genau ein Paar. Schöne Urlaubsbilder. Da kommt man direkt ins schwärmen.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen